Audi A4 Facelift (2018): Erste Fotos A4 erhält Mini-Facelift

von Sven Kötter 27.06.2018

Das Audi A4 Facelift (2018) modifiziert die Optik des Erfolgsmodells aus Ingolstadt nur minimal. Eine größere Überarbeitung steht zu einem späteren Zeitpunkt an. Preise wurden noch nicht kommuniziert. Das sind die ersten Fotos!

Das Audi A4 Facelift (2018) zeigt sich auf ersten Fotos und fährt mit überarbeiteten Stoßfängern an Front und Heck vor. Die Neuerungen bekommt die Ingolstädter Mittelklasse ab den Ausstattungsnieveaus "design" und "sport". Mit der Überarbeitung soll der A4 ein sportlicheres Antlitz erhalten. Prägnant ist ein stark keilförmiger Zuschnitt in den äußeren Lufteinlässen. Neue Einlässe leiten den Fahrtwind in die Radhäuser, wo er dann an den Rädern vorbei geleitet wird. Am Heck fallen neue trapezförmige Auspuffblenden auf, die die bisherigen runden Endrohre ersetzen. Der mittige Diffusor schrumpfte in seinen Ausmaßen. Neue Rad-Designs zwischen 16 und 19 Zoll runden das Mini-Facelift ab. Die neue Ausstattungslinie "S line competition" erweitert das Angebot. Sie unterscheidet sich insbesondere optisch von den anderen Versionen. Ein Blade im Stoßfänger und Akzente in Selenitsilber rücken den A4 weiter in Richtung Sport. Doch auch die Technik profitiert: Die S line competition fährt mit 19-Zoll-Rädern von Audi Sport vor, hinter denen rot lackierte Bremssättel sitzen. Ein Sportfahrwerk und LED-Scheinwerfer sind ebenfalls mit an Bord. Das Audi A4 Facelift kommt im dritten Quartal 2018 auf den Markt, Preise wurden noch nicht genannt.

Neuheiten Audi A6 (2018)
Audi A6 (2018): Preis, Motoren & Crashtest  

Audi A6 startet bei 58.050 Euro

Audi-Modellpalette im Video:

 
 

Erste Fotos vom Audi A4 Facelift (2018)

Antriebsseitig gibt es beim Audi A4 Facelift (2018) keine Änderungen. Auch Infotainment und Technik werden nicht angefasst. Doch das soll es noch nicht gewesen sein: In absehbarer Zeit, allerdings nicht vor 2019, wird der A4 eine grundlegende Überarbeitung erhalten. Diese wird nötig, weil die frisch geliftete C-Klasse und ein bald erscheinender neuer 3er-BMW die Messlatte in der Mittelklasse weiter anheben werden. Bis dahin sehen sich die Ingolstädter mit dem Audi A4 Facelift (2018) gut gerüstet.

Neuheiten Audi A4 B9 (2015)
Audi A4 B9 (2015): Preis & Motoren  

Neuer A4 zum Preis ab 31.650 Euro

Audi A4 Facelift (2019)
2019 erhält der Audi A4 eine weitere, umfangreichere Überarbeitung. © AUTO ZEITUNG/Patrick Bücker

 

Tags:
http://www.etalon.com.ua

fashioncarpet.com.ua

avtomaticheskij-poliv.kiev.ua
Copyright 2018 24fr.info. All rights reserved.