Passat/C-Klasse/3er/Outback/V60: Gebrauchtwagen kaufen Fünf Kombis mit Allradantrieb

von Jonas Eling 14.02.2019
Inhalt
  1. Gebrauchtwagen-Hilfe für Kombis mit Allradantrieb: VW Passat Variant
  2. Mercedes C-Klasse T-Modell mit hohem Komfort
  3. Sparsamer Diesel im BMW 3er Kombi
  4. Gebrauchtwagen: Subaru Outback steht für Allradantrieb
  5. Volvo-V60-Gebrauchtagen punktet durch gute Verarbeitung

Mit dem VW Passat, der Mercedes C-Klasse, dem BMW 3er, dem Subaru Outback und dem Volvo V60 werden im Gebrauchtwagen-Hilfe fünf Kombis mit Allradantrieb vorgestellt. Sie kombinieren eine lange Lebenszeit mit niedrigen Kosten!

 

Gebrauchtwagen-Hilfe für Kombis mit Allradantrieb: VW Passat Variant

Die siebte Generation des VW Passat wurde von 2010 bis 2014 produziert und parkt heute in großer Zahl auf den Höfen der Gebrauchtwagen-Händler. Besonders die sparsamen und haltbaren Diesel mit Euro-5-Einstufung werden günstig gehandelt – auch aufgrund drohender Fahrverbote in Innenstädten. Dafür überzeugt besonders der Kombi als sicheres und praktisches Langstreckenauto. Zwischen 588 und 1716 Liter Urlaubsgepäck passen in den geräumigen Kofferraum, und auch die Mitfahrer reisen auf allen Plätzen mit ordentlicher Bewegungsfreiheit. Das geradlinige Design wirkt bis heute zeitlos, und die ordentlich verarbeiteten Materialien im Innenraum stellen sich bei pfleglicher Behandlung tapfer dem Alterungsprozess entgegen. Besonders VW Passats in der hochwertigen Highline-Ausstattung sind dazu häufig mit sinnvollen Extras wie Xenon- Licht, Rückfahrkamera oder Abstandsregelung ausgerüstet. Der 140 PS starke 2.0 TDI steht in Verbindung mit Allradantrieb als Handschalter zur Wahl. Die Kombination aus 4Motion und Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe gab es nur für den stärkeren Top-Diesel mit 177 PS. Bei beiden Motoren sollte man unbedingt darauf achten, dass die aktuellste Motor-Software aufgespielt ist.

Technische Daten

 VW Passat Variant 2.0 TDI 4Motion
Zylinder/Ventile pro Zylinder4/4; Turbodiesel
Hubraum1968 cm³
Leistung103 kW/140 PS bei 4200/min
Getriebe/Antrieb6-Gang; manuell; Allradantrieb
0 - 100 km/h10,1 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit207 km/h
Leergewicht1656 Kilogramm
Verbrauch (Werk)5,3 l D/100 Kilometer
Grundpreis31.725 Euro
 
positivViel Platz, gute Verarbeitung, haltbare Materialien, sparsame Diesel und günstige Preise
negativOft hohe Laufleistungen, Diesel mit Allrad nur als Handschalter und mit Euro 5

Neuheiten VW Passat B8 Variant Facelift (2019)
VW Passat B8 Variant Facelift (2019): Motor Das kostet der Passat Variant

 

Mercedes C-Klasse T-Modell mit hohem Komfort

Zwei Jahre vor der Ablösung durch die aktuelle Generation hatte die Mercedes C-Klasse 2012 bereits die große Modellpflege hinter sich – erkennbar an den nun bogenförmigen Scheinwerfern und dem größeren Angebot an Assistenzsystemen. Stolze 45.904 Euro berechneten die Stuttgarter damals für das C 250 CDI T-Modell mit 4Matic-Allradantrieb und serienmäßiger Siebenstufen-Automatik. Heute starten gute Gebrauchte bei 11.500 Euro. Was bleibt, sind der tolle Fahrkomfort sowie die hohe technische Zuverlässigkeit. Der 485 Liter große Kofferraum lässt sich durch Umklappen der Rücksitzlehnen auf bis zu 1500 Liter erweitern. Mit 204 PS und 500 Nm Drehmoment beschleunigt der stärkste Vierzylinder-Diesel der Motorenpalette den Schwaben in 7,4 Sekunden auf Tempo 100 und findet einen guten Kompromiss aus Leistung und Verbrauch, erreicht aber nur die Euro-5-Abgasnorm.

Technische Daten

 Mercedes C 250 CDI 4Matic T-Modell
Zylinder/Ventile pro Zylinder4/4; Biturbodiesel
Hubraum2143 cm³
Leistung150 kW/204 PS bei 4200/min
Getriebe/Antrieb7-Stufen-Automatik; Allradantrieb
0 - 100 km/h7,4 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit235 km/h
Leergewicht1735 Kilogramm
Verbrauch (Werk)5,5 l D/100 Kilometer
Grundpreis45.904 Euro
 
positivSehr komfortabel, technisch zuverlässig, solide Verarbeitung, kräftiger Diesel mit Allrad
negativDiesel nur mit Euro 5, hohes Preisniveau mit zahlreichen aufpreispflichtigen Extras
 

Sparsamer Diesel im BMW 3er Kombi

Während der neue BMW 3er in den Startlöchern steht, findet der erfolgreiche Vorgänger gerade seinen Platz auf dem Gebrauchtwagenmarkt. Trotz seines recht zierlichen Aussehens lässt sich mit dem ab Ende 2012 gebauten 3er Touring durchaus auch der kommende Winterurlaub bestreiten – der Laderaum nimmt 495 bis 1500 Liter Gepäck auf. Zudem sorgt die in Verbindung mit dem sparsamen 143-PS-Dieselmotor nur als Handschalter angebotene Allrad-Variante xDrive für zusätzliche Trittsicherheit auf Schnee und Eis. Im Vergleich zu früheren Generationen hat die Innenraum-Qualität im letzten 3er deutlich zugelegt. Ein sehr empfehlenswertes Extra ist das hervorragende, intuitiv bedienbare Navi Professional. So wie die meisten Diesel der Modellpalette wurde allerdings auch der Vierzylinder im 318d erst 2015 auf Euro 6 umgestellt.

Technische Daten

 BMW 318d xDrive Touring
Zylinder/Ventile pro Zylinder4/4; Turbodiesel
Hubraum1995 cm³
Leistung105 kW/143 PS bei 4000/min
Getriebe/Antrieb6-Gang; manuell; Allradantrieb
0 - 100 km/h9,6 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit206 km/h
Leergewicht1635 Kilogramm
Verbrauch (Werk)4,9 l D/100 Kilometer
Grundpreis37.400 Euro
 
positivSparsamer Diesel, agiles Fahrverhalten, intuitives iDrive-Bediensystem, dreigeteilte Rückbank
negativGebraucht noch recht teuer, Diesel im 318d xDrive bis 2015 nur mit Euro-5-Einstufung

Dauertest BMW 320d Touring Mittelklasse Kombi Diesel Dauertest
BMW 3er (320d) Touring: Dauertest 100.000 Kilometer im 320d Kombi

 

Gebrauchtwagen: Subaru Outback steht für Allradantrieb

Der Subaru Outback, ob Neu- oder Gebrauchtwagen, ist der Inbegriff einer eher seltenen Alternative zu den deutschen Premium-Herstellern. Angesichts der geringen Verkaufszahlen ist allerdings auch das Angebot an guten Gebrauchten recht eingeschränkt. Ab Werk verfügt die vierte, bis 2014 angebotene Outback-Generation – wie bei den Japanern üblich – über permanenten Allradantrieb und Boxer-Motoren. Der 2,0-Liter-Turbodiesel (150 PS) beschleunigt den Subaru handgeschaltet in 9,7 Sekunden auf 100 km/h, Euro 5 war bis zum Modellwechsel Standard.

Technische Daten

 Subaru Outback 2.0D
Zylinder/Ventile pro ZylinderB4/4; Turbodiesel
Hubraum1998 cm³
Leistung110 kW/150 PS bei 3600/min
Getriebe/Antrieb6-Gang; manuell; Allradantrieb
0 - 100 km/h9,7 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit195 km/h
Leergewicht1645 Kilogramm
Verbrauch (Werk)5,9 l D/100 Kilometer
Grundpreis36.500 Euro
 
positivGeländegängig, individuell, viel Platz im Kofferraum, gebraucht recht günstig
negativWenig Auswahl an Gebrauchten, unharmonisches CVT-Getriebe, Diesel nur mit Euro 5
 

Volvo-V60-Gebrauchtagen punktet durch gute Verarbeitung

Der Volvo V60 ist auch als Gebrauchtwagen ein echter Lifestyle-Kombi, der vor allem mit seinem eleganten Design und einem ansprechenden Interieur überzeugt. Das Kofferraumvolumen beschränkt sich aber auf überschaubare 430 bis 1241 Liter. Als echte Besonderheit stehen verschiedene Fünfzylinder-Diesel zur Wahl, etwa der 163 PS starke D4 mit Allradantrieb und Sechsstufen-Automatik. Während die Frontantriebs- Version des D4 2013 auf Vierzylinder umgestellt wurde, blieb der Fünfender mit Allrad weiter im Programm, ab 2015 auch mit Euro 6.

Technische Daten

 Volvo V60 D4 AWD
Zylinder/Ventile pro Zylinder5/4; Turbodiesel
Hubraum1984 cm³
Leistung120 kW/163 PS bei 4000/min
Getriebe/Antrieb6-Stufen-Automatik; Allradantrieb
0 - 100 km/h10,4 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit215 km/h
Leergewicht1861 Kilogramm
Verbrauch (Werk)6,4 l D/100 Kilometer
Grundpreis38.450 Euro
 
positivElegantes Design, gute Verarbeitung, recht agiles Fahrverhalten, kräftiger Diesel
negativNicht besonders sparsam, bis 2015 nur mit Euro-5-Einstufung, kleiner Kofferraum, hohes Gewicht

Fahrbericht Volvo V60 (2018)
Neuer Volvo V60 (2018): Erste Testfahrt So fährt sich der neue V60

Tags:
NEWSLETTER
Melden Sie sich hier an!
Beliebte Globale Marken
News So sichern Sie sich die besten Angebote am Amazon Prime Day
Amazon Prime Day 2019
Die besten Deals

AUTO ZEITUNG 16/2019AUTO ZEITUNGAUTO ZEITUNG 16/2019

http://topobzor.info

www.topobzor.info/stilnyj-lenovo-zuk-edge/

Купить Орбитрек
Copyright 2019 24fr.info. All rights reserved.