AUTO ZEITUNG 06/2019: Heft-Vorschau Neue AUTO ZEITUNG jetzt im Handel!

von Volker Koerdt 21.02.2019

Die Themen der AUTO ZEITUNG 06/2019: Wir stellen SUV-Neuheiten aller Klassen vor, geben einen Ausblick auf den nächsten Porsche-Coup, vergleichen drei Kombis, geben einen Überblick über verschiedene Antriebskonzepte der E-Mobilität und testen die aktuellen Sommerreifen für die Saison 2019. Viele weitere spannende Themen in der aktuellen AUTO ZEITUNG!

Immer wieder wird Porsche in den Medien gern als Sportwagenschmiede aus Zuffenhausen beschrieben. Doch längst ist aus der kleinen Schmiede, die lange Zeit mit dem 911 nur ein einziges heißes Eisen im Feuer hatte, einer der profitabelsten Autohersteller der Welt geworden. Geschmiedet werden in Zuffenhausen nur noch Pläne – und was für welche. Derzeit denkt man über ein neues Coupé mit zwei Türen nach, das dem BMW 850 Coupé und dem Mercedes S-Klasse Coupé Konkurrenz machen soll. Es wäre dann die achte Baureihe, die Porsche auf die Räder stellen würde. Der Erfolg von Cayenne, Macan und Panamera macht den Schwaben Mut für eine weitere Baureihe, und mit dem Taycan steigt Porsche im kommenden Jahr außerdem in die Welt der Elektroautos ein – mit einer eigenen 800-Volt-Technik. Da der Taycan vor dem Coupé auf den Markt kommt, würde damit zunächst die siebte Baureihe vom Band laufen. Porsches Offensive ist dabei kein Übermut. Anfang der 90er-Jahre noch ein Übernahmekandidat, ist Porsche ein Unternehmen mit Substanz geworden, das selbst Krisen gut übersteht – immerhin traf auch die Zuffenhausener die Dieselkrise hart, schließlich werden die Macan- und Cayenne-Modelle in Deutschland überwiegend mit Selbstzünder-Aggregaten ausgestattet – beim Cayenne sogar rund 80 Prozent. 

Sonstiges Design Trophy 2019
Design Trophy 2019: Leserwahl  

Design Trophy 2019 – Reine Formsache

Die AUTO ZEITUNG-Heftausgabe 

 

Spannende Themen in der AUTO ZEITUNG 06/2019

Dank des Wachstums in anderen Märkten, speziell in China, konnte Porsche die Verkaufsrückgänge hierzulande aber kompensieren. Zusätzlich handelte die Führungsspitze konsequent und strich alle Diesel aus dem Programm. "Der Diesel war nie unsere Kernkompetenz", sagt der Vorstandsvorsitzende Oliver Blume. Plug-in-Hybride und andere Elektrifizierungen sollen das Unternehmen künftig weiter zukunftssicher gestalten. Inzwischen hat Porsche über 30.000 Beschäftigte und verkaufte 2018 weltweit über 256.000 Autos. Der Gewinn lag in den ersten drei Quartalen des letzten Jahres bei 3,3 Milliarden Euro und die Rendite bei sagenhaften 17,4 Prozent. Das neue Coupé soll nun in den Gefilden von Mercedes und BMW wildern: Es ist sportlich und fahrdynamisch – so wie man es von einem Porsche erwarten kann –, dazu aber auch komfortabel und mit modernster Connectivity sowie Fahrassistenten ausgestattet. Ein Modell, das besonders den Absatz in den USA und in China weiter ankurbeln soll.

Informationen Classic 03/2019
AUTO ZEITUNG Classic 03/2019: Vorschau  

Die Themen der neuen Classic

Tags:
инвестиционные стратегии

al fakher

Велосипеды Fuji
Copyright 2019 24fr.info. All rights reserved.