PS-Profis: BMW M4 von J.P. Kraemer aufgebrochen BMW M4 von J.P. Kraemer geknackt

von AUTO ZEITUNG 05.03.2018

Der BMW M4 von PS-Profi Jean Pierre Kraemer wurde aufgebrochen. Besonders tragisch: Mit dem Wagen wollte er seinen Kollegen Sidney Hoffmann in die Schranken weisen.

Auch ein PS-Profi ist nicht vor Langfingern sicher: Jean Pierre Kraemer, Inhaber des Dortmunder Tuning-Unternehmens "JP Performance" und ehemaliger Star aus der TV-Doku "Die PS-Profis - Mehr Power aus dem Pott", musste an einem Morgen im August 2015 auf launige Drifts in seinem BMW M4 verzichten. Der Grund: Einbrecher knackten in der Nacht zuvor sein fein hergerichtetes Tuning-Coupé. Das Schloss wurde aufgebrochen,  Multifunktionslenkrad und Navigationssystem gestohlen sowie ein erheblicher Schaden angerichtet. Die Polizei fahndet noch nach den Dieben. Der Einbruch ist in mehrfacher Hinsicht tragisch, denn wie der Tuning-Experte auf seiner Facebook-Seite "JP Performance" gepostet hatte, war der BMW M4 fest für den "Sport1 Trackday" am darauffolgenden Wochenende auf dem Nürburgring eingeplant. Dort sollte J.P. gegen seinen PS-Profi-Kollegen Sidney "Sid" Hoffmann im 1/8-Meilen-Rennen antreten. Zu gerne hätte Jean Pierre seinen BMW M4 am Nürburgring der Tuning-Gemeinde vorgeführt, denn er hatte vor wenigen Monaten hat er mit der Folierung seines BMW M4 viel Mut bewiesen. Wieso? Die Antwort gibt es im Video!

Tuning BMW M4 Liberty Walk von JP Performance
BMW M4 Liberty Walk: Tuning von JP Performance J.P. Kraemer baute M4 zum Brecher auf

 

BMW M4 von PS-Profi JP Kraemer aufgebrochen

BMW M4 von JP Performance im Video:

Tags:
NEWSLETTER
Melden Sie sich hier an!
Beliebte Globale Marken

Gewinnspiel Ostern

 

www.majbutne.com.ua

www.monaliza.kiev.ua

www.fiat.niko.ua
Copyright 2019 24fr.info. All rights reserved.