Skoda Fabia RS: Illustration Comeback des Fabia RS?

von Sven Kötter 29.05.2018

Wie schick eine Neuauflage des Skoda Fabia RS aussehen würde, zeigt eine Illustration von X-Tomi-Design. Grundlage ist das jüngst präsentierte Facelift des kleinen Tschechen.

2014 lief der letzte Skoda Fabia RS vom Band. Die Tschechen verkneifen es sich bis heute, vom aktuellen Fabia ein Sportmodell aufzulegen. Dies ist insofern erstaunlich, da es von seinen Konzernbrüdern Polo und Ibiza weiterhin sportliche Topmodelle mit GTI- und Cupra-Signet gibt. Wie es aussähe, wenn Skoda mal wieder in die konzerneigene Performance-Kiste greifen würde, zeigt uns X-Tomi-Design mit einer Illustration. Und man kann festhalten: Dem Facelift-Fabia stehen die optischen Tuningmaßnahmen sehr gut! Teilespender ist erkennbar der Octavia RS. Größere Lufteinlässe, ein schwarzer Kühlergrill und schicke Leichtmetallfelgen geben dem kleinen Tschechen einen sehr sportlichen Anstrich. Doch das Facelift ist auch gleichzeitig der Stimmungskiller für alle Interessenten: Skoda wird es in Zukunft bei kleinen Dreizylindern mit einem Liter Hubraum belassen. Die stärkste Variante leistet wenig sportliche 110 PS. Diesel fliegen sogar komplett aus dem Programm. Der Skoda Fabia wird also verstärkt den grundsoliden Alltagsfreund geben, der seinen Fahrer maximal zum Sport fährt.

Neuheiten Skoda Fabia Facelift (2018)
Skoda Fabia Facelift (2018): Motor & Ausstattung Skoda Fabia mit neuem Motor

Skoda Fabia Facelift (2018) im Video:

 
 

Spekulation: Kommt der Skoda Fabia RS zurück?

Würde man das Gedankenspiel Skoda Fabia RS konsequent weiterführen, käme zuallererst der 200-PS-starke Zwei-Liter-Benziner aus dem neuen Polo GTI als Motorisierung in Frage. Mit 200 PS würde er seinen Vorgänger mit 180 PS in den Schatten stellen. Aber der Fabia hat ein Plattform-Problem: Im Gegensatz zu seinen Konzernbrüdern baut er nicht auf dem modularen Querbaukasten auf. Die Technik des Fabia steht auf einem Mix verschiedener Plattformen. Die Anpassung eines größeren Top-Motors an den Baukasten-Mix würde extra Geld kosten. Vermutlich zu viel? Skoda hat sich mit großer Wahrscheinlichkeit für den bodenständigen Weg entschieden. Ein Comeback des sportlichen Kleinwagens wird es dann frühestens mit der nächsten Generation geben. Marktstart? Noch nicht absehbar. Bis dahin bleibt der wehmütige Blick auf die Illustration des Skoda Fabia RS.

Fahrbericht Skoda Octavia RS 245 (2017)
Neuer Skoda Octavia RS 245 (2017): Erste Testfahrt So fährt der stärkste Octavia

Tags:
NEWSLETTER
Melden Sie sich hier an!
Beliebte Globale Marken
AUTO ZEITUNG 14/2019
 

france.medicaments-24.com

https://www.best-cooler.reviews/

Ellaos платит
Copyright 2019 24fr.info. All rights reserved.