Alle Infos zum Subaru Impreza

Subaru Viziv Performance STI Concept: Tokyo Auto Salon 2018 Kündigt sich hier der nächste WRX STI an?

von Anika Külahci 11.01.2018

Die Japaner präsentieren ihre Studie Subaru Viziv Performance STI Concept auf dem Tokyo Auto Salon 2018 (12. bis 14. Januar). Das Konzeptauto ist eine Weiterentwicklung des Subaru Viziv Performance Concept und gilt als Nachfolger des Rallyautos mit Kultstatus: dem Subaru Impreza WRX STI. 

Mit einer Weltpremiere, dem Subaru Viziv Performance STI Concept, ist der japanische Autobauer auf dem Tokyo Auto Salon 2018 (12. bis 14. Januar) vertreten. Das Konzept ist eine Weiterentwicklung des Subaru Viziv Performance Concept, das auf der Tokyo Motor Show 2017 präsentiert wurde. Der Subaru Viziv Performance STI Concept (2018) gilt als eine Vorahnung auf die neue Generation des Impreza WRX STI – dem Rallyauto, das inzwischen Kultstatus erlangt hat. Gemeinsam mit der Motorsport-Tochter Subaru Tecnica International (STI) hat der Hersteller exklusive Exterieur-Anbauteile für die Sportlimousine designt. So tritt die Studie mit mehr Haltung auf, mit einer aggressiveren Front, einer muskulösen Haube, weiten Radläufen, einem großen Heckkantenspoiler, roten Akzenten und einem 'STI'-Emblem vorne am Grill. Leider ist im Moment noch unbekannt, welche Motorisierung die Japaner dem Subaru Viziv Performance STI Concept (2018) unter die Haube gesetzt haben, aber da das Konzeptauto einen Ausblick darauf gibt, wie die neue Generation des Impreza WRX STI aussehen könnte, ist es nicht unwahrscheinlich, dass die Studie Subaru-typisch mit einem Boxermotor an den Start geht. Der dürfte dann auch etwas stärker sein, als der bisherige 2,5-Liter-Motor mit 305 PS. 

Neuheiten Subaru Viziv Concept
Subaru Viziv Performance Concept: Tokyo Motor Show 2017 Kommt so der nächste WRX?

Das Subaru Viziv Performance Concept (2017) im Video: 

 
 

Tokyo Auto Salon 2018: Subaru Viziv Performance STI Concept (2018)

Der Subaru Viziv Performance STI Concept (2018) ist die siebte Studie und zugleich die sportlichste Limousine aus der Viziv-Serie und steht für Dynamik und Aerodynamik. Die Konzept-Serie Viziv leitet sich dabei von dem Begriff "Vision for Innovation" ab und möchte dem Kunden Sicherheit und Vertrauen evermitteln. Wie auch alle anderen Fahrzeuge aus der Viziv-Serie stellt das STI Concept die Globale Markenvision von Fahrspaß ohne Kompromisse dar, was auch zugleich das Motto jedes Subaru-Modells beschreibt. Doch auf dem Tokyo Auto Salon 2018 werden noch viele andere Neuheiten wie auch Rennsportikonen zu sehen sein. Mit dabei sind unter anderem das Mittelklassemodell Levorg und das 2+2-sitziges Coupé Subaru BRZ, die beide als "STI Sport - STI Performance"-Version gezeigt werden. Durch zusätzliche Anbauten sollen die Modelle mehr Stabilität und Fahrdynamik mitbringen, um ein ausgezeichnetes Handling im Motorsport zu garantieren. Legenden wie unter anderem der WRX STI NBR Challenge 2016, der für Subaru den Klassensieg beim 24-Stunden-Rennen auf der Nordschleife holte, und der Subaru BRZ GT300 runden den Messe-Auftritt auf dem Tokyo Auto Salon 2018 ab.

Fahrbericht Erste Probefahrt im neuen Subaru WRX STI dem Turbo-Allradler mit 300 PS
Subaru WRX STI: Turbo-Allradler mit 300 PS Subaru WRX STI

Tags:
NEWSLETTER
Melden Sie sich hier an!
Beliebte Globale Marken
News So sichern Sie sich die besten Angebote am Amazon Prime Day
Amazon Prime Day 2019
Die besten Deals

AUTO ZEITUNG 16/2019AUTO ZEITUNGAUTO ZEITUNG 16/2019

http://www.etalon.com.ua

www.bestseller.reviews/10-books-that-will-become-part-of-your-life/
Copyright 2019 24fr.info. All rights reserved.